Polytechnische Gesellschaft  |   Museum Angewandte Kunst  |   Impressum  |  Seite drucken
Samstag, 03. Mai 2014, 15:00 Uhr

„Ein kleines Stück vom Paradies“: Der Park von Sankt Georgen, sowie Kirche und Kapelle

Exkursion des Kunstgewerbevereins in den Reihen „Angewandte Kunst im sakralen Raum“ und „Parks und Gärten als Werke der Angewandten Kunst“

Mit einem Besuch der Hochschule Sankt Georgen decken wir gleich zwei aktuelle Vortrags- und Exkursionsreihen des Kunstgewerbevereins ab, denn hinter den hohen Mauern von Sankt Georgen liegt ein historischer Park, der seit über 200 Jahren gepflegt und vergrößert worden ist.
Auf etwa acht Hektar wachsen über tausend verschiedene und oft seltene Arten von Gehölzen. Entstanden aus einem spätmittelalterlichen Hofgut, begann um 1800 durch namhafte Frankfurter Familien der Ausbau zu einem Sommersitz. Die seit 1925 hier ansässige jesuitische Hochschule Sankt Georgen verdankt ihren Namen dem Bankier Georg von Saint-George, der das Gut 1840 erworben hatte.
So können wir nicht nur den Park als ein Werk lebendiger Angewandter Kunst erkunden, sondern auch die Kapelle und die Kirche von Sankt Georgen besuchen: Die Kollegs- und Seminarkirche des hl. Georg wurde von den Architekten Prof. Ernst Studer und Gottlieb Studer aus Zürich entworfen. Am 24. April 1993 wurde der konsequent moderne Kirchenraum auf ovalem Grundriss geweiht. Das Tageslicht beleuchtet durch eine Öffnung in der Decke die geschwungene Rückwand, Maße und Anordnungen von Altar, Bänken, Fenstern und Bodenplatten sind alle aufeinander abgestimmt und bezogen.
Wir freuen uns, dass Pater Wendelin Köster SJ uns fach- und sachkundig führen wird.
Treffpunkt: Empfang der Hochschule Sankt Georgen (nach dem Durchschreiten des großen Tores leicht nach links wenden).
Mit Bitte um Anmeldung bis 1. Mai unter info@kgv-frankfurt.de

Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen e.V., Empfang, Offenbacher Landstraße 224, 60599 Frankfurt


Der ideale Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen

Direkt am Mainufer gelegen, bieten die wunderschönen Veranstaltungs- und Tagungsräume der Historischen Villa Metzler einen idealen Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen.