Polytechnische Gesellschaft  |   Museum Angewandte Kunst  |   Impressum  |  Seite drucken
Samstag, 16. März 2013, 17:00 Uhr

Epochenklänge: Harfe – vom Barock zum Jugendstil

Konzert mit Schülerinnen und Schülern des Dr. Hoch’s Konservatoriums und dem „Harfenensemble Frankfurt“

Gehe zu:Historische Villa Metzler

Fünf Tage vor Frühlingsbeginn können wir mit Eduard Mörike sagen: „Veilchen träumen schon, / Wollen balde kommen / Horch, von fern ein leiser Harfenton!“
Doch bei uns ist er ganz nah, der Harfenton!
Unter der Leitung von Karin Franke-André erklingen auf Hakenharfen und auf Konzertharfen im Weißen Saal der Historischen Villa Metzler Werke von J. J. Rousseau, W. A. Mozart, G. F. Händel, A. Hasselmans, F. J. Naderman, J. Pachelbel, M. Tournier, E. Satie und anderen. Es spielen Schülerinnen und Schüler der Harfenklassen des Konservatoriums sowie das „Harfenensemble Frankfurt“, das sich aus ehemaligen Studierenden des Dr. Hoch´s Konservatoriums gebildet hat und zuletzt im November 2012 im Frankfurter Dom zu hören war.
Die Musikerinnen des „Harfenensemble Frankfurt“ sind: Esther Gross, Katja Leclerc, Vera Meusel, Karin Franke-André. Die Solisten: Viktor Terpitz; Jessica Neugebauer, Teresa Roth, Natascha Ziegler, Saskia Pump.
Seit 2011 finden in der Reihe „Epochenklänge“ zweimal jährlich Konzerte in der Historischen Villa Metzler in Kooperation mit Dr. Hoch’s Konservatorium statt. Entsprechend den musealen Epochenräumen der Villa, durchwandeln diese Konzerte musikalisch die Stilepochen vom Barock über die Klassik zum Jugendstil. An diesem frühen Abend werden die Harfen im Weißen Saal der Villa sicherlich einen Klangzauber entfalten, denn der Raum ist wie dafür gemacht…

Eintritt: 14,- Euro, ermäßigt für Mitglieder des Kunstgewerbevereins 12,- Euro. Reservierung im Vor¬verkauf per Überweisung auf das Veranstaltungskonto 12 46 43 13 84 des Kunstgewerbevereins bei der Frankfurter Sparkasse, BLZ 500 502 01. Anmeldung über info@kgv-frankfurt.de.
Eine Veranstaltung des Kunstgewerbevereins in Kooperation mit Dr. Hoch’s Konservatorium. 

Historische Villa Metzler des Museums für Angewandte Kunst Frankfurt, Schaumainkai 15, Frankfurt am Main


Der ideale Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen

Direkt am Mainufer gelegen, bieten die wunderschönen Veranstaltungs- und Tagungsräume der Historischen Villa Metzler einen idealen Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen.