Polytechnische Gesellschaft  |   Museum Angewandte Kunst  |   Impressum  |  Seite drucken
Samstag, 11. Oktober 2014, 17:00 Uhr

Konzert "Epochenklänge": Von Liebe, Lust und Leid... und einer vergeblichen Predigt

Das Klavierlied im Wandel der Zeiten mit Studentinnen und Studenten des Fachbereichs Gesang an Dr. Hoch's Konservatorium

Gehe zu:Historische Villa Metzler

Das zweite Konzert im Jahr 2014 in der Reihe „Epochenklänge“ unternimmt einen Spaziergang durch die Epochen des klavierbegleiteten Liedgesangs von der Klassik bis in die Moderne. Es erklingen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Franz Schubert, Robert Schumann, Johannes Brahms, Alban Berg, Gabriel Fauré, Cluade Debussy, Francis Poulenc, Richard Strauss und Gustav Mahler.
Die Ausführenden sind: Ming Ming Zhang, Sopran; Diana Desch, Mezzosopran; Olena Falalyeyeva, Sopran; Diana Mangold, Mezzosopran; Brigitta Sperl, Mezzosopran; Kei Higashiura, Bariton; Sophie Wenzel, Mezzosopran; Thorsten Dörr, Bariton. Am Flügel: Karen Tanaka

Eintritt: 16,- Euro, ermäßigt 8,- Euro. Reservierung im Vorverkauf per Überweisung auf das Veranstaltungskonto 12 46 43 13 84 des Kunstgewerbevereins bei der Frankfurter Sparkasse, BLZ 500 502 01. Anmeldung über info(at)kgv-frankfurt.de - ansonsten an der Kasse. Für Mitglieder des Kunstgewerbevereins gilt der ermäßigte Eintritt.

Historische Villa Metzler des Museums Angewandte Kunst, Schaumainkai 15, Frankfurt am Main


Der ideale Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen

Direkt am Mainufer gelegen, bieten die wunderschönen Veranstaltungs- und Tagungsräume der Historischen Villa Metzler einen idealen Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen.