Polytechnische Gesellschaft  |   Museum Angewandte Kunst  |   Impressum  |  Seite drucken
Sonntag, 09. Februar 2014, 15:00 Uhr

Kunstflirt mit "Homburger Pracht" im Gotischen Haus

Homburger Pracht – Die Sammlung der Familie Eric Leonhardt ; Museum im Gotischen Haus, Bad Homburg v.d.H.

Bild: Wikipedia, Rsinsch

Zu einem richtig guten "Kunstflirt" gehört es sich, dass eines unserer jüngeren Mitglieder aus Freude an der Sache tätig wird: So hatte Yvonne Wrede den "Kunstflirt" vor einigen Jahren für den Kunstgewerbeverein und für flirtende Freunde initiiert und besondere Führungen, Exkursionen oder Besuche bei Freunden organisiert.

Wir freuen uns, dass Markus Jänsch, nach einer Zeit im Ausland, sich nun in Frankfurt dem Kunstgewerbeverein und dem Museum Angewandte Kunst zugewandt hat und viele gute Ideen, Freude und Neugier mitbringt! Wir haben ihn gebeten, in loser Folge Kunstflirts auszurichten und wir freuen uns über Ihr Interesse.

Ein erster Ausflug geht gleich ins Frankfurter Umland, nach Bad Homburg!

Die Ausstellung zeigt Gemälde, Möbel, Grafiken und Silber der Landgrafen von Hessen-Homburg aus dem 18. und 19. Jahrhundert und die Geschichten hinter den Exponaten. Oftmals stammen die Stücke von Kunsthandwerkern und Manufakturen aus der Region um Frankfurt. Dem Landgrafenpaar Friedrich Vl. und seiner Frau, der englischen Prinzessin Elizabeth von Großbritannien, Irland und Hannover, ist ein Schwerpunkt gewidmet. Spitze und unfeine Karikaturen anlässlich ihrer Hochzeit sowie gegensteuernde Zeitungsartikel über das prachtvolle Leben der Landgrafen in Ihrer Residenz Homburg zeigen, dass auch schon vor knapp 200 Jahren Imageberater am Werke waren.

Im Anschluss an die Führung können wir den Nachmittag im Museumscafé bei einer Tasse Kaffee und ggf. auch einem Stück Kuchen gemeinsam ausklingen lassen.

Anmeldungen bitte bis Mittwoch, den 05. Februar 2014 per E-Mail an: kunstflirt@jaensch-rueb.de

Museum im Gotischen Haus, Tannenwaldweg 102,
Bad Homburg v.d.Höhe


Der ideale Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen

Direkt am Mainufer gelegen, bieten die wunderschönen Veranstaltungs- und Tagungsräume der Historischen Villa Metzler einen idealen Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen.