Polytechnische Gesellschaft  |   Museum Angewandte Kunst  |   Impressum  |  Seite drucken
Sonntag, 28. Juni 2015, 14:00 Uhr

Kunstflirt mit Porzellan!

Der Kunstflirt besucht das Porzellan Museum in Höchst

Höchster Porzellan: Hochfrisur!

Das Porzellan Museum in Höchst ist Teil des Historischen Museums der Stadt Frankfurt.

Wir freuen uns, dass Patricia Stahl, die Leiterin des Höchster Porzellanmuseums im Kronberger Haus in Höchst uns zu den Highlights der Sammlungen führen wird!

In dem von 1577 bis 1580 von Franz von Kronberg erbauten Adelspalais präsentiert das historische museum frankfurt seit 1994 rund 1.800 Höchster Fayencen und Porzellane, vornehmlich aus der Zeit des Rokoko und Klassizismus. Das Höchster Porzellan-Museum ist eines von 56 keramischen Fachmuseen im deutschsprachigen Raum.

Anmeldungen bitte bis Mittwoch, den 24. Juni 2015 bei Markus Jänsch: M 0176/38085708 , kunstflirt@jaensch-rueb.de

Porzellan Museum der Stadt Frankfurt im Kronberghaus, Bolongarostr. 152, 65929 Frankfurt-Höchst


Der ideale Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen

Direkt am Mainufer gelegen, bieten die wunderschönen Veranstaltungs- und Tagungsräume der Historischen Villa Metzler einen idealen Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen.