Polytechnische Gesellschaft  |   Museum Angewandte Kunst  |   Impressum  |  Seite drucken
Donnerstag, 18. Juli 2013, 07:18 Uhr

Kurzreise des Kunstgewerbevereins 18.07.-20.07.2013

in den Großraum Dresden, Hellerau

Die diesjährige Reise des Kunstgewerbevereins führt uns nach Sachsen und zwar in den Großraum Dresden. Die erste Station soll am Donnerstag ein Besuch in den Deutschen Werkstätten Hellerau sein. Dadurch haben wir Gelegenheit, die Werkstätten bei laufendem Betrieb zu sehen. Wir freuen uns, auf diese Weise unserem Mitglied, dem Geschäftsführer der Deutschen Werk-stätten, Herrn Fritz Straub, der 2012 ein Firmenjubiläum im Museum für Angewandte Kunst Frankfurt begangen hat, einen Gegenbesuch abstatten zu können.
In Hellerau soll danach das berühmte Festspielhaus besichtigt werden.

Führungen und Besuchen weiterer ausgewählter Orte:

- Porzellanmanufaktur Meißen
- Kunstgewerbemuseum im Schloss Pillnitz
- Barockgarten Großsedlitz

Beginn der Reise ist Donnerstag 18.7.2013 mit dem Zug vom Hauptbahnhof Frankfurt am Main um 7:18. Die Führung durch die Deutschen Werkstätten in Hellerau beginnt ca. 13:30 Uhr.

Die Reise erfolgt mit:

BERNHARD KLODWIG
- Reisen & Incentives -
Postfach 2667
65819  Schwalbach/Ts

Für weitere Informationen und die Übersendung der Anmeldeunterlagen melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle des Kunstgewerbevereins:

info(at)kgv-frankfurt.de

T 069 560 465 58


Der ideale Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen

Direkt am Mainufer gelegen, bieten die wunderschönen Veranstaltungs- und Tagungsräume der Historischen Villa Metzler einen idealen Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen.