Polytechnische Gesellschaft  |   Museum Angewandte Kunst  |   Impressum  |  Seite drucken
Samstag, 24. Mai 2014, 16:00 Uhr

Mitmachkonzert „Die Bremer Stadtmusikanten“ für Kinder von 5-10 Jahren

Leitung und Moderation Prof. Felix Koch in Zusammenarbeit mit dem Kuratorium Kulturelles Frankfurt e.V.

Gehe zu:Historische Villa Metzler

Neumeyer Consort

Esel, Katze, Hund und Hahn sind die Helden des Märchens der Bremer Stadtmusikanten. Sie bestehen auf ihrem Weg nach Bremen, wo sie als Musiker ihren Lebensunterhalt verdienen wollen, große Abenteuer. Sie entdecken dabei ihre musikalischen Fähigkeiten und proben für ihren ersten großen Auftritt. In einer musikalischen Fassung präsentiert das Neumeyer Consort mit den Instrumenten Blockflöte, Violine, Violoncello und Cembalo das Grimmsche Märchen in einem Mitmachkonzert für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Durch die Instrumente werden dabei die Tiere lebendig und beginnen zu sprechen. Das junge Publikum verwandelt sich singend in eine Räuberschar, träumt mit den Tieren von einer glücklichen Zukunft und tanzt mit dem Esel in den Morgen hinein…

Das Neumeyer Consort wurde 2007 von Barbara Mauch-Heinke, Markus Stein und Felix Koch mit dem Ziel gegründet, die Lebendigkeit und Vielseitigkeit barocker Musik in unterschiedlichen Besetzungsmöglichkeiten hörbar zu machen. Die Besetzungsvielfalt des Neumeyer-Consort reicht je nach Konzertprogramm von einer kammermusikalischen Formation bis hin zum groß besetzten Barockorchester. Besetzung des Neumeyer Consort für die Bremer Stadtmuskanten: Jan Nigges – Blockflöte, Barbara Mauch-Heinke – Barockvioline, Felix Koch – Barockcello, Markus Stein – Cembalo.

Das Märchen wurde auf Initiative und durch die finanzielle Unterstützung des „Kuratoriums Kulturelles Frankfurt“ in Kooperation mit der Hochschule für Musik Mainz als Kinderhörbuchfassung umgearbeitet und erschien im Sommer 2013 auf CD. Dabei sangen Kinder der Liebfrauenschule Frankfurt die Lieder der Stadtmusikanten und hatten somit die Gelegenheit, die CD mitzugestalten. Die erste Auflage wurde an Schulkinder der Stadt Frankfurt am Main verschenkt.


Eintritt: Kinder 4,-, Erwachsene 10,- Euro
Für Mitglieder des Kunstgewerbevereins und des Kuratoriums Kulturelles Frankfurt gilt der halbe Preis.

Karten erhalten Sie direkt vor der Veranstaltung oder per Reservierung durch Vorabüberweisung auf das Veranstaltungskonto des Kunstgewerbevereins bei der Frankfurter Sparkasse , BLZ 500 502 01, Konto 1246431384
IBAN DE02 5005 0201 1246 4313 84, SWIFT-BIC-Code: HELADEF1822

Einlass: ab 15.30 Uhr
Kontakt: T 069 848 449 19, F 069 84 84 49 21, vermietung@historischevillametzler.de

Für Kinder zwischen 5 - 10 Jahren (Kindergarten und Grundschule)

In Kooperation mit der Historischen Villa Metzler gGmbH und dem Kuratorium Kulturelles Frankfurt e.V.

Historische Villa Metzler des Museums Angewandte Kunst, Schaumainkai 15, Frankfurt am Main


Der ideale Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen

Direkt am Mainufer gelegen, bieten die wunderschönen Veranstaltungs- und Tagungsräume der Historischen Villa Metzler einen idealen Rahmen für exklusive Festivitäten und Konferenzen.