Verkaufsausstellungen

M-Ausstellungen

Es ist dem Kunstgewerbeverein Frankfurt am Main e.V. schon immer eine vorrangige Aufgabe, das Kunsthandwerk, Handwerk und Design zu fördern und zu unterstützen. In den vergangenen Jahren geschah dies, unter anderem, durch die Veranstaltungsreihe „M“, die in den drei repräsentativen Räumen im Erdgeschoß der Historischen Villa Metzler stattgefunden hat. Wir bieten den eingeladenen Ausstellerinnen und Ausstellern die Möglichkeit ihre Arbeiten und Projekte zu präsentieren und möchten damit ein Forum für qualitativ hochwertig gestaltete und produzierte Produkte bieten sowie deren Verkauf anregen.

Teilen

M24

»Nachwuchspreis Circular Design«

Bewerbungsschluss: 30. September 2024

Preisverleihung: 29. November 2024

Ausstellung: 29. November – 1. Dezember 2024

Der Kunstgewerbeverein Frankfurt am Main e.V. schreibt dieses Jahr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „M24" erstmalig den Nachwuchspreis Circular Design aus. Der Nachwuchspreis richtet sich an Studienabganger im Bereich Design und Kunsthandwerk, sowie junge Designer*innen und Kunsthandwerker* innen aus Hessen. Er zeichnet innovative Arbeiten aus, die im Hinblick auf Kreislaufwirtschaft, Material-, forschung,-verwertung und Upcycling kreativ, nachhaltig und visionar sind. Eine unabhangige Jury entscheidet über die Vergabe des Nachwuchspreises an ein oder mehrere Preisträger*innen. Das Preisgeld von € 3000,- kann geteilt werden.

Neben den Preistrager*innen werden die interessantesten Arbeiten in der Ausstellung „,M24" vom 29. November bis 1. Dezember 2024 in der Historischen Villa Metzler in Frankfurt gezeigt. Die feierliche Preisverleihung findet im Rahmen der Eroffnungsveranstaltung der Ausstellung „M24“ am 29. November statt. Die Preisträger*innen werden dauerhaft auf der Webseite des KGV gezeigt.

Zur Ausschreibung