Künstlerischer Workshop mit Monika Linhard

„Puppets on a String“

1.7. bis 5.7.2024

Deutschherrenschule / Werkstatt Create im Museum Angewandte Kunst

 

Eine Initiative des Kunstgewerbevereins Frankfurt am Main e.V. in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Inklusion der Polytechnische Gesellschaft Frankfurt

Foto: Monika Linhard

Teilen

Das Projekt künstlerische Workshops dient der positiven und fordernden Wirkung von Angewandter Kunst zur Stärkung von Mental Health.

Die Jugendlichen lernen unter fachlicher Anleitung verschiedene Techniken des Holzschneidens, Schnitzens und Kerbens und bauen eine Marionnette.

Die künstlerische, handwerkliche Tätigkeit fördert Kreativität, und Spielfreude. Sie ermöglicht einen Perspektivwechsel und eröffnet neue persönliche Erfahrungsfelder.

Der Workshop beinhaltet eine Führung durch das Museum für Angewandte Kunst mit der Dauerausstellung „Elementarteile“.

Museum und Ausstellung werden so als Inspiration zum eigenen, künstlerischen Gestalten erlebt.

 

Anmeldung für interessierte Jugendliche unter :

​info@verein-kinderpsychiatrie.de
info@kgv-frankfurt.de

Zurück